Bio Matcha Tee Ceremony 30 g

 
BIO Aus Japan Kostenlose Lieferung Lupe-Effekt
  • 1 ab 6

Der Bio Matcha Tee Ceremony ist ein echter japanischer grüner Matcha Tee in Bioqualität. Der Ceremony Tee eignet sich insbesondere für die durch die traditionelle japanische Teezeremonie inspirierte Zubereitung.

Verfügbarkeit Auf Lager
Verkaufspreis €19,17 / 1 St
€19,17 / St    
Art.-Nr. A102
Marke Kyosun
Brand's website kyosun.com
Kategorie Matcha Tee
Garantie 2 Jahre
 

Warum Matcha Tee trinken?

Der Matcha Tee ist ein traditioneller japanischer Tee, der durch das Mahlen der Teeblätter zu einem feinen Pulver entsteht. Dank seiner Wirkungen wurde dieser Tee häufig von Mönchen und Samurais getrunken. Das grüne Pulver löst sich im Wasser nicht auf und der menschliche Körper kann so die breite Skala der Nährstoffe nutzen, die im Matcha um bis zu 10x mehr vorhanden sind, als im normalen grünen Tee. Dazu gehören insbesondere Antioxidantien, Aminosäuren, die Vitamine A, C, E, Eisen oder Kalzium. Ein perfekter Vorteil des Matcha Tees sind das Theophyllin, die Teeform des Koffeins, das in einem Zeitraum von 3-6 Stunden freigesetzt wird. Das bedeutet, dass es für den Körper besser ist als zum Beispiel das in Kaffee enthaltene Koffein. Theophyllin wirkt auch stressmindernd und hilft bei Konzentrationsstörungen. Matcha enthält i L-Theanin, einen Stoff, der die Bildung des Glückshormons – Dopamin und Serotonin fördert. Der Vorteil dieses smaragdfarbenen Pulvers ist, dass es den Stoffwechsel um bis zu 40 % beschleunigt und so beim Abnehmen hilft.

Welche Zertifizierungen hat der Bio Matcha Tee Ceremony? 

Die bedeutendste Zertifizierung des Bio Matcha Tees ist die Marke Bio, die der Tee als erster Matcha Tee in der Tschechischen Republik bereits im Jahr 2013 erhalten hat und die er seit dieser Zeit immer wieder erfolgreich erlangt. Das Produkt verfügt selbstverständlich auch über ein Zertifikat der Gesundheitsunbedenklichkeit, das vom Staatlichen Gesundheitsamt herausgegeben wurde. Auch der japanische Züchter dieses Matcha Tees verfügt über Qualitätszertifikate, zu den wichtigsten gehören: JAS, OCIA, USDA, Bureau Veritas, ISO 9001, Kosheer und weitere.

Wir der Bio Matcha Tee regelmäßig getestet? 

Ja, jede eingeführte Charge des Bio Matcha Tee Ceremony wird auf Pestizide, Schimmel und E.coli. Bakterien getestet. Die Ergebnisse der durchgeführten Tests sind frei zugänglich und sie können auch elektronisch beantragt werden - in der E-Mail muss jedoch die Nummer der Charge angeführt werden, die Sie auf der Unterseite der Blechdose finden. Die regelmäßigen Tests sind eine Qualitätsgarantie des Matcha Tees. Wenn Sie sich also für den Kauf einer anderen Marke entscheiden, sollten Sie vom Verkäufer aktuelle Tests verlangen, die mit der aktuellen Charge des angebotenen Tees übereinstimmen. Auf dem Markt tauchen billige Ersätze auf, die oft aus China stammen und nicht über die gleichen Eigenschaften verfügen wie der echte Matcha Tee aus Japan.

mapa-premium-c-dWo wird der Bio Matcha Tee Ceremony angebaut?

Der Tee wird in der Region Nishio angebaut, mit der Hand geerntet und zu einem feinen Pulver verarbeitet.

Wie hoch ist die empfohlene Tagesdosis? 

Die empfohlene Tagesdosis für Erwachsene beträgt 4-6 Gramm. Für Schwangere, stillende Frauen und Kinder ca. 2 Gramm täglich.

Wie wird der Bio Matcha Tee Ceremony zubereitet? 

Diese Matcha Qualität ist insbesondere für die traditionelle zeremonielle Zubereitung bestimmt. Dieses Ritual hat einen genau festgelegten Verlauf. Geben Sie mit dem Chashak Bambuslöffel eine Portion Tee in die Chawan Teeschale. Gießen Sie diesen mit bis zu 70 °C heißem Wasser auf und rühren Sie den Tee mit dem Chasen Bambusbesen um. Für die feinere Variante des Tees – Usucha – geben Sie 2 Chasak Löffel oder einen Teelöffel des Tees auf 70 ml Wasser hinzu und rühren Sie kraftvoll in Form des Buchstaben M um.

Für einen stärkeren Tee – Koicha – geben Sie 3-4 Chasak Löffel oder 2 Teelöffel des Tees auf 40 ml Wasser hinzu. Koicha hat eine vollere Konsistenz und wird mit leichten kreisenden Bewegungen umgerührt. Der Bio Matcha Tee Ceremony kann auch mit kaltem Wasser, in einer Flasche oder einem Matcha Tee Shaker zubereitet werden, die für den Kontakt mit Lebensmitteln zertifiziert sind und keine unerwünschten Stoffe, wie zum Beispiel BPA enthalten.

Zubereitung-traditionell

Wie viel Gramm Matcha enthält die Packung?

Die Bio Matcha Tee Ceremony Blechdose enthält 30 g Matcha Tee.

Wie sollte der Matcha Tee aufbewahrt werden? 

Die Blechdose schützt den Tee vor Luft und Licht, also vor den Einflüssen, die die häufigste Ursache für die Degradation des Matcha Tees sind. Verschließen Sie die Dose sorgfältig und lagern Sie sie an einem trockenen und kühlen Ort. Die geöffnete Packung sollte ungefähr innerhalb von zwei Monaten verbraucht werden, da dieses Produkt nicht in Schutzatmosphäre verpackt ist und relativ schnell seine Farbe, seinen Geschmack und auch sein Aroma verliert. Das bedeutet selbstverständlich nicht, dass der Tee nach dem Ablauf dieses Zeitraumes nicht mehr konsumiert werden sollte, seine Qualität wird jedoch nicht mehr so hoch sein, wie die Qualität des frischen Tees.

Wie haltbar ist das Produkt?

Die Haltbarkeit des Bio Matcha Tees beträgt 24 Monate. 

Enthält der Bio Matcha Tee Ceremony irgendwelche Allergene? Gibt es im Zusammenhang mit der Konsumation des Tees irgendwelche Risiken?

Bei diesem Produkt sind keine Allergene bekannt. Wir empfehlen den Bio Matcha Tee nicht auf leeren Magen zu trinken. Es handelt sich um einen sehr starken Tee und er kann auf leeren Magen zu Übelkeit führen. 

Usucha

Wo wird das Produkt hergestellt?

Der Bio Matcha Tee wird in Japan angebaut und in Blechdosen verpackt, der Import erfolgt über die Gesellschaft Kyosun s.r.o.

 

Gewicht 0.08 kg